© 2020 KuK
Die Künstler:innen IV
Gefördert durch
Seite
2
Von S - wie Sieber bis D - wie Du? / Seite 4 Hier werden die Künstler:innen vorgestellt. Für die hier verlinkten Seiten und deren Inhalte übernehmen wir keine Haftung (Disclaimer). Die Reihenfolge der Präsentationen ist chronologisch, je nach Eingang der Daten. Die Bildrechte liegen bei den jeweiligen hier dargestellten Künstler:innen und wurden uns über diese zur Verfügung gestellt.
Fotografie
Kunst
Theater
Musik
Literatur
Martina und Michael Sieber

Duo M&M | Martina (Vocals) & Michael Sieber (Gitarre)

Neben der Malerei und der Fotografie, ist die Musik ein weiteres Standbein unseres kulturellen Schaffens. Die Bandbreite von Jazzlight ist eine musikalische Mischung aus Jazz und verjazztem Pop und lädt nicht nur zum Entspannen und Träumen ein, sondern auch zum Mittanzen. Das Repertoire beinhaltet Stücke von Sting, Sade, Max Mutzke, George Benson, Robbie Williams, Annie Lennox, Carlos Jobim, Van Morrison, Dinah Washington, Joe Henderson, Roberta Flack, Roger Cicero, Amy Winehouse u.v.a. Besetzung: Martina Sieber (Vocals), Susanne Balke ( Sax, voc.), Ulrike Nestler (Sax), Kai Balke ( Piano, Synth), Michael Sieber (Gitarre), Veit Diederichs (Bass), Markus Wolf (Drums) Akkustiks: Die Musiker kennen sich aus früheren musikalischen Projekten und haben sich neu unter dem Bandnamen „Akkustiks“ wieder gefunden, gemeinsam Musik zu machen mit Stilrichtungen aus Blues, Folk, Pop, Country und Jazz. Das Repertoire umfasst Eigenkompositionen sowie Musikstücke von Postmodern Jukebox, Eric Clapton, Ray Charles, Stephen Stills, James Taylor, Amy Winehouse, Sting, Luiz Bonfa` u.v.a. Besetzung: Martina Sieber (Vocals, Akkordeon), Bernd Hoffmann und Michael Sieber (Gitarre), Veit Diederichs (Kontrabass), Joachim Dassler (Cajon, Drums)
Michael Sieber; Emilienstrasse 21; DE-42853 Remscheid
4
Seite
2
4 R Ralf Idel

Ralf Idel | Acryldesigner

Darf ich mich kurz vorstellen? Ich bin der Acryldesigner aus dem Bergischen Land. Neben meinem Hauptberuf bin ich freischaffender Künstler, mit eigenem Atelier. Meine eigene Art der Malerei, zeigt, dass Kunst Ansichtssache ist. Kunst nicht gleich Kunst ist. Die einen lieben das typisch Schöne, andere das Abstrakte, wieder andere sehen Kunst und suchen dabei Empfindungen. Denn, wer will schon immer das Gleiche sehen? Kunst muss nicht in jedes Schema passen. Kunst ist so vielseitig und anders, so bunt wie jeder Künstler selbst. Jeder Künstler arbeitet auf seine Art und Weise. Arbeitet mit unterschiedlichsten Materialien oder Untergründen. Jeder Künstler schafft seine ganz eigene Kunst. So ich auch. Ich sehe mit dem Herzen das Motiv, erarbeite es mit der Seele und bringe es mit dem Kopf aufs Papier. Meine Hände erledigen dann den Rest. So entstehen meine Werke…… Menschen trennen sich nur schwer von Babysachen! Kunstwerke aus Acryl und Mischmaterialien für die "Ewigkeit" aus deinen originalen Babysachen auf Leinwand. Kinder wachsen schnell, manchmal zu schnell. Es gibt Foto- und Filmaufnahmen, die daran erinnern wie alles begann. Jetzt aber gibt es einen originalgetreuen Rückblick auf eine Zeit, die wie im Fluge vergangen ist. Ob Dein Lieblingskleidungsstück, der erste Body, die von Oma geschenkten Söckchen - oder einfach nur die ersten Spielsachen - hier erstrahlt Vergangenes in neuem Glanz - und das ganz nach Deinen Vorstellungen. Wähle frei das Motiv, die Farbe, Größe und lass Dich überraschen. Bei Interesse oder Fragen, können Sie sich gerne an mich wenden. Mit freundlichen Grüßen Ralf Idel
Garschager Heide 27; DE-42899 Remscheid
Matthias Brehm

Matthias Brehm

Ich heiße Matthias Brehm, bin Jahrgang 1965 und wohne seit 1999 in Remscheid. Gebürtig stamme ich aus dem Münsterland. Ich bin Diplom-Religionspädagoge und war lange Jahre in der kirchlichen Gemeindearbeit tätig. Dann habe ich einige Jahre als Diplom-Sozialarbeiter mit Menschen mit geistiger und körperlicher Beeinträchtigung gearbeitet. In meinem bisherigen Leben habe ich immer schon mit grosser Leidenschaft und Liebe Musik gemacht. Die Musik ist mein Lebensbegleiter: ob am Klavier, an der Gitarre, an der Kirchorgel, am Keyboard oder in Chören und in Musikgruppen. Das Motto von meiner Hompage Musikfarben (www.musikfarben- online.de) ist mein Lebensentwurf und meine Lebenselexier. Die Musik macht mein Leben bunter und facettenreicher. So habe ich im Jahre 2005 mein großes Hobby und meine große Leidenschaft, die Musik, zu meinem Beruf gemacht, als selbstständiger Musiklehrer und Musiker. Ich gebe seitdem Instrumentalkurse in Klavier, Gitarre und Keyboard für Kinder im Grundschulalter, aber auch für Jugendliche und Erwachsene. Ich gebe Kurse an Grundschulen im Nachmittagsbereich, an einer privaten Musikschule, ebenso in der Familienbildungsstätte „die Wiege“, aber auch als Privatunterricht zu Hause. Auch leite ich eine Singgruppe in einem Altenheim hier in Remscheid, die leider zurzeit wegen der Coronapandemie pausieren muss. Auch bin ich in den letzten Jahren immer wieder bei Mitsingnachmittagen oder eigenen Konzerten mit Eigenkompositionen in der Denkerschmette aufgetreten. (siehe auch Hörbeispiele auf meiner Homepage). Auch habe ich lange Jahre eine Matinee im Cafe MoccaSin einmal monatlich musikalisch gestaltet. Ebenso macht mir immer wieder Freude, Advents- und Weihnachtsfeiern musikalisch mit Liedern und Instrumentalstücken zu begleiten, z.B. auch in Altenheimen, in der Denkerschmette, aber auch in der „Wiege“. In meiner Freizeit singe ich im Remscheider Vokalensemble.
Viktoriastraße 5; DE-42853 Remscheid
Die Künstler:innen IV
Fotografie
Kunst
Theater
Musik
Literatur
Von S - wie Sieber bis D - wie Du? / Seite 4 Hier werden die Künstler:innen vorgestellt. Für die hier verlinkten Seiten und deren Inhalte übernehmen wir keine Haftung (Disclaimer). Die Reihenfolge der Präsentationen ist chronologisch, je nach Eingang der Daten. Die Bildrechte liegen bei den jeweiligen hier dargestellten Künstler:innen und wurden uns über diese zur Verfügung gestellt.
Gefördert durch
Seite
2
4 Martina und Michael Sieber

Duo M&M | Martina (Vocals) &

Michael Sieber (Gitarre)

Neben der Malerei und der Fotografie, ist die Musik ein weiteres Standbein unseres kulturellen Schaffens. Die Bandbreite von Jazzlight ist eine musikalische Mischung aus Jazz und verjazztem Pop und lädt nicht nur zum Entspannen und Träumen ein, sondern auch zum Mittanzen. Das Repertoire beinhaltet Stücke von Sting, Sade, Max Mutzke, George Benson, Robbie Williams, Annie Lennox, Carlos Jobim, Van Morrison, Dinah Washington, Joe Henderson, Roberta Flack, Roger Cicero, Amy Winehouse u.v.a. Besetzung: Martina Sieber (Vocals), Susanne Balke ( Sax, voc.), Ulrike Nestler (Sax), Kai Balke ( Piano, Synth), Michael Sieber (Gitarre), Veit Diederichs (Bass), Markus Wolf (Drums) Akkustiks: Die Musiker kennen sich aus früheren musikalischen Projekten und haben sich neu unter dem Bandnamen „Akkustiks“ wieder gefunden, gemeinsam Musik zu machen mit Stilrichtungen aus Blues, Folk, Pop, Country und Jazz. Das Repertoire umfasst Eigenkompositionen sowie Musikstücke von Postmodern Jukebox, Eric Clapton, Ray Charles, Stephen Stills, James Taylor, Amy Winehouse, Sting, Luiz Bonfa` u.v.a. Besetzung: Martina Sieber (Vocals, Akkordeon), Bernd Hoffmann und Michael Sieber (Gitarre), Veit Diederichs (Kontrabass), Joachim Dassler (Cajon, Drums)
Michael Sieber; Emilienstrasse 21; DE-42853 Remscheid
Seite
2
4 R Ralf Idel

Ralf Idel | Acryldesigner

Garschager Heide 27; DE-42899 Remscheid
Matthias Brehm

Matthias Brehm

Ich heiße Matthias Brehm, bin Jahrgang 1965 und wohne seit 1999 in Remscheid. Gebürtig stamme ich aus dem Münsterland. Ich bin Diplom- Religionspädagoge und war lange Jahre in der kirchlichen Gemeindearbeit tätig. Dann habe ich einige Jahre als Diplom-Sozialarbeiter mit Menschen mit geistiger und körperlicher Beeinträchtigung gearbeitet. In meinem bisherigen Leben habe ich immer schon mit grosser Leidenschaft und Liebe Musik gemacht. Die Musik ist mein Lebensbegleiter: ob am Klavier, an der Gitarre, an der Kirchorgel, am Keyboard oder in Chören und in Musikgruppen. Das Motto von meiner Hompage Musikfarben (www.musikfarben- online.de) ist mein Lebensentwurf und meine Lebenselexier. Die Musik macht mein Leben bunter und facettenreicher. So habe ich im Jahre 2005 mein großes Hobby und meine große Leidenschaft, die Musik, zu meinem Beruf gemacht, als selbstständiger Musiklehrer und Musiker. Ich gebe seitdem Instrumentalkurse in Klavier, Gitarre und Keyboard für Kinder im Grundschulalter, aber auch für Jugendliche und Erwachsene. Ich gebe Kurse an Grundschulen im Nachmittagsbereich, an einer privaten Musikschule, ebenso in der Familienbildungsstätte „die Wiege“, aber auch als Privatunterricht zu Hause. Auch leite ich eine Singgruppe in einem Altenheim hier in Remscheid, die leider zurzeit wegen der Coronapandemie pausieren muss. Auch bin ich in den letzten Jahren immer wieder bei Mitsingnachmittagen oder eigenen Konzerten mit Eigenkompositionen in der Denkerschmette aufgetreten. (siehe auch Hörbeispiele auf meiner Homepage). Auch habe ich lange Jahre eine Matinee im Cafe MoccaSin einmal monatlich musikalisch gestaltet. Ebenso macht mir immer wieder Freude, Advents- und Weihnachtsfeiern musikalisch mit Liedern und Instrumentalstücken zu begleiten, z.B. auch in Altenheimen, in der Denkerschmette, aber auch in der „Wiege“. In meiner Freizeit singe ich im Remscheider Vokalensemble.
Viktoriastraße 5; DE-42853 Remscheid
Darf ich mich kurz vorstellen? Ich bin der Acryldesigner aus dem Bergischen Land. Neben meinem Hauptberuf bin ich freischaffender Künstler, mit eigenem Atelier. Meine eigene Art der Malerei, zeigt, dass Kunst Ansichtssache ist. Kunst nicht gleich Kunst ist. Die einen lieben das typisch Schöne, andere das Abstrakte, wieder andere sehen Kunst und suchen dabei Empfindungen. Denn, wer will schon immer das Gleiche sehen? Kunst muss nicht in jedes Schema passen. Kunst ist so vielseitig und anders, so bunt wie jeder Künstler selbst. Jeder Künstler arbeitet auf seine Art und Weise. Arbeitet mit unterschiedlichsten Materialien oder Untergründen. Jeder Künstler schafft seine ganz eigene Kunst. So ich auch. Ich sehe mit dem Herzen das Motiv, erarbeite es mit der Seele und bringe es mit dem Kopf aufs Papier. Meine Hände erledigen dann den Rest. So entstehen meine Werke…… Menschen trennen sich nur schwer von Babysachen! Kunstwerke aus Acryl und Mischmaterialien für die "Ewigkeit" aus deinen originalen Babysachen auf Leinwand. Kinder wachsen schnell, manchmal zu schnell. Es gibt Foto- und Filmaufnahmen, die daran erinnern wie alles begann. Jetzt aber gibt es einen originalgetreuen Rückblick auf eine Zeit, die wie im Fluge vergangen ist. Ob Dein Lieblingskleidungsstück, der erste Body, die von Oma geschenkten Söckchen - oder einfach nur die ersten Spielsachen - hier erstrahlt Vergangenes in neuem Glanz - und das ganz nach Deinen Vorstellungen. Wähle frei das Motiv, die Farbe, Größe und lass Dich überraschen. Bei Interesse oder Fragen, können Sie sich gerne an mich wenden. Mit freundlichen Grüßen Ralf Idel

Kunst & Kultur

in Remscheid

Kunst & Kultur in Remscheid